Mehr Besucher

Du kennst das Problem sicher: Du hast eine schöne Seite erstellt, aber niemand besucht sie ! Hier gebe ich dir ein paar Tipps wie du mehr besucher bekommst.

Aber denk dran: Nicht alles geht von heute auf morgen!

 

- Content (Inhalt)
 
Das wichtigste überhaupt ist wohl der Inhalt Ihrer Seite. Nur wer interessanten Inhalt bietet wird mit Stammbesuchern belohnt. Überlege dir: Warum sollte sich ein Besucher deine Homepage ansehen und vor allem - warum sollte er wiederkommen?
 
- Die Domain
 
Für hohe Besucherzahlen solltest du auf JimdoPro upgraden, um eine eigene Domain zu bekommen. Der Domainname sollte zum Thema passen, da Suchmaschinen dies durchaus berücksichtigen. z.B.: Solltest du eine Seite über Reisen haben sollte deine Domain z.B.: reisenonline.at und nicht hans-dampf.at lauten.
 
- Design
 
Das Design sollte je nach Inhalt der Website angepasst sein. Du solltest nicht allzuviel blinkende und hüpfende Antimationen haben. Der Text sollte gut lesbar und nicht zu grell sein. Auch auf der Startseite sparsam mit Bildern umgehen. Denn jedes Bild hat mehrere KB, die der Betrachter ersteinmal auf seinen PC laden muss. 

 
- Thema auf die Startseite
 
Das Thema der Webseite gehört auf die Startseite. Wenn der Besucher seine gewünschten Informationen nicht schnell auf der Startseite findet, wird er wohl die Seite bald verlassen und so schnell nicht wiederkehren.
 
- Metatags, Keywords und Titel
 
Damit du in Suchmaschinen gefunden wirst, ist es von Nöten das du passende Metatags (Nur bei JimdoPro) hast. Auch gute Keywords (Auch bei JimdoFree) über die du gefunden werden möchtest, sowie ein aussagekräftiger Titel deiner Seite helfen den Suchmaschinen bei Ihrer Arbeit.

 
- Suchmaschinen und Webkataloge

 
Um deine Seite bekannt zu machen solltest du deine Seite bei den wichtigsten Suchmaschinen (z.B.: google.at, yahoo.com oder aber auch lycos.de) und Webkatalogen (dmoz.org, allesklar.de) manuell eintragen. 
 
- Aktualität 
 

Du solltest deine Website stets aktuell halten. Du vergraulst Besucher mit alten Content. Überprüfe des öfteren auch Links zu anderen Webseiten auf Funktion.

 

- Werbung
 
Mache deine Webseite bekannt! Es gibt viele Werbemöglichkeiten für deine Homepage. z.B.: E-Mail und Bannertauschprogramme, Linklisten, Webringe, Newsletter usw. Schreibe auch in Gästebücher oder Foren einen Eintrag - in vielen Fällen wird dir die Möglichkeit gegeben einen Link auf Ihre URL anzugeben, die dann ein Interessierter anklicken kann. 
 

-Webringe


Eine Mitgliedschaft in einem Webring kann mehr Besucher bringen. Am besten googelst du deinen Homepagenamen und das Stichwort "Webring".

 

-Mache Werbung für deine Homepage!

Bei einer Firmenwebseite gehört deine Internetadresse auf jede Anzeige, aufs Geschäftspapier, auf die Visitenkarte etc. Lade via e-mail deine Geschäftspartner zum Besuch deiner Homepage ein. Für private Seiten gilt das gleiche - erzähle deinen Freunden und Bekannten von deiner Hompage. Du erhälst treue Stammbesucher. Außerdem kann eine Presseinfo die Besucherzahlen steigern. Schreibe via E-Mail oder mit Hilfe eines Papierausdrucks Verlage an. Vielleicht wird deine Homepage ja in einer der nächsten Ausgaben der jeweiligen Zeitschriften erwähnt.

 

-Partnerprogramme und Bannerwerbung

Wenn du deine Homepage professionell vermarkten willst, sind Bannerwerbung oder Partnerprogramme ideal für dich. Du schaltest auf anderen Homepages deinen Werbebanner, was dir dann mehr Besucher bringt.

 

-Bannertausch

Tausche doch mit anderen Homepages Ihre Banner für mehr Besucher.

 

-Empfehlungsdienste

Mit einem sogenannten 'Tell-a-Friend'-Service senden deine Besucher anderen Surfern Infos über deine Webseite. Diese Funktion kannst du kostenlos unter Einstellungen bei deiner Jimdo-Page aktivieren.

 

- Liebe
 
Ja, auch die Liebe und Freude am Erstellen der Homepage merkt man der Webseite an. Dafür kann ich dir hier keine Tipps geben, nur soviel: Wenn dir das Erstellen der Webseite Freude macht, sieht man es meist dem Inhalt auch an. Dabei sind dann auch die Besucherzahlen nicht mehr ganz so wichtig! 

Du hast auch einen guten Tipp wie man mehr Besucher bekommt ? Dann schreibe ihn mir doch ! Vielen Dank für deine Mithilfe !

Kommentar schreiben

Kommentare: 24
  • #1

    Tim Walther (Samstag, 21 Mai 2011 16:40)

    Danke

  • #2

    vc-fotogalerie (Donnerstag, 26 Mai 2011 21:08)

    Super deine Tips

  • #3

    sb-designs (Donnerstag, 23 Juni 2011 22:19)

    Sehr gute Tipps
    wie kann ich meine seite bei google manuell eintragen ?
    und was sind den "keywords" ?

  • #4

    Ich liebe Jimdo (Donnerstag, 01 September 2011 19:44)

    Google einfach mal den Suchbegriff "seite bei google eintragen" und du wirst sehr schnell fündig. Keywords ist Englisch für Schlüsselworter bzw. Stichwörter. Diese kannst du bei "Einstellungen" eintippen.

  • #5

    Harald (Sonntag, 06 November 2011 18:36)

    Hallo,
    echt tlle site mit super Tips.
    Weiter so
    LG http://projekt-chanchamayo.jimdo.com

  • #6

    Olaf Timm Urlaub im schönen Frankenland und Bayern (Dienstag, 10 Januar 2012 23:58)

    Ganz toll, hab mich gerne bei Dir umgesehen :)

  • #7

    foren-liste (Montag, 25 Juni 2012 21:53)

    Schöne Zusammenstellung.
    Einen kleinen Einwand hätte ich beim Punkt mit den Gästebüchern. Man sollte sie möglichst nicht als reine Werbeplattform nutzen, mit copy and paste 0815Phrasen, wie "tolle Homepage, besucht auch mal meine", oder "wollte nicht gehen, ohne einen Gruß zu hinterlassen (wenn man das mal bei google eingibt, kommt man auf sage und schreibe 2.650.000,00 Ergebnisse). Ich finde des fade. Wenn man sich auf die besuchte Webseite bezieht, und ein wenig was erzählt, spricht nichts dagegen seinen Link zu hinterlassen.

  • #8

    Yumi (Sonntag, 29 Juli 2012 11:34)

    Danke für die Tipps.
    Aber ich hab da mal ne Frage: Da oben steht irgendwo: ''Du solltest nicht allzuviel blinkende und hüpfende Antimationen haben.''
    Auf meiner HomePage sind überall blinkende und hüpfende Animationen.
    Ohne die wäre meine Seite ganz leer und langweilig.
    Heisst das jetzt ich bekomm weniger besucher?

  • #9

    Gesa Karwig (Sonntag, 05 August 2012 15:24)

    Ganz tolle Ideen und Tips.
    Eine sehr schöne Homepage. Weiter so, macht Spass.

  • #10

    Domsn (Dienstag, 21 August 2012 20:26)

    Danke, die Seite ist wirklich hilfreich :-)
    Dankeschön.

  • #11

    ChrisRedfield (Donnerstag, 06 September 2012 11:48)

    THX :D

  • #12

    topper98 (Sonntag, 18 November 2012 09:44)

    topperstories.jimdo.com

  • #13

    Stefan Georg Bidder (Samstag, 01 Dezember 2012 18:08)

    Gute Tips - Super

  • #14

    Xaver (Samstag, 23 Februar 2013 20:08)

    Super!!!!!!!!!!

  • #15

    Sergej Neufeld (Montag, 06 Mai 2013)

    Werde die Tipps beherzigen.
    DANKE

  • #16

    l-medien (Donnerstag, 22 August 2013 18:50)

    wow

  • #17

    Schürings (Donnerstag, 22 August 2013 18:59)

    wirklich gute tipps

  • #18

    MABI-IN-DESIGN (Dienstag, 29 Oktober 2013 19:07)

    Gute Ratschläge!

    Jimdo ist schon eine tolle Sache...

  • #19

    Sascha Hojzakowa (Freitag, 06 Dezember 2013 14:40)

    Vielen Dank für Deine Mühe und hilfreichen Tipps!
    Beste Grüße und ein gemütliches Wochenende,
    Sascha | Jack the Flipper

  • #20

    Peter (Montag, 28 April 2014 12:42)

    Mehr Besucher gibt es hier www.besuha.de

  • #21

    Gabriela (Montag, 26 Mai 2014)

    Vielen Dank für die tollen Ratschläge! Da werde ich mich doch gleich an die Arbeit machen!
    Liebe Grüße Gabriela

  • #22

    Phil (Donnerstag, 19 Juni 2014 23:47)

    Grossartig, deine Tipps. Dankeschön

    www.lernstrategien.ch

  • #23

    Oli (Donnerstag, 25 August 2016 22:59)

    Sehr schöne Tipps. Und generell gute Seite. Bin überrascht, was mit Jimdo doch alles geht. Werde ich mir die Tage mal genauer anschauen.

  • #24

    jimdofan (Sonntag, 05 Februar 2017 10:57)

    Guten Morgen,

    ich bin gerade auf deine Tipps gestoßen. Die sind super. Vielleicht könntest du mal auf meine Homepage (www.pippa24seven.de) schauen und eine Einschätzung geben.

    Liebe Grüße